Heimspiel am 16.8. gegen die Blues

Am kommenden Sonntag kommt es zum Aufeinandertrefen der Cologne Blues mit den Düsseldorf Bandits.
Die Blues spielten in der letzten Saison noch als Eiffel Hot Shots. Durch die Umbenennung kommen die Düsseldorfer zwei mal pro Saison in den Genuss gegen die Domstadt zu spielen, gibt es doch bereits mit den Cologne Cardinals ein Team aus Köln.

Die Blues stehen zwar mit 1:10 Spielen auf den ersten Blick schlecht dar, jedoch wurden viele Spiele in der Saison unglücklich und knapp verloren. Es kann spannend werden. Um 13 Uhr geht es los

Siegen und verlieren in Siegen

Glas und Steine konnten die Bandits nur bedingt am 28.6. stoppen. Wie jedes Jahr verschlug die Auslosung die Bandits auf den Platz der Siegen Pirates.
Am Ende gab es einen Sieg und eine Niederlage:
Bochum @ Düsseldorf Bandits 07 : 10
Düsseldorf @ Siegen 04 : 25
Der Sieg gegen die Barflys aus Bochum war ungefährdet und sieht vom Ergebnis her knapper aus als es tatsächlich war. So wurde vomHome-Nachschlagrecht auch gar kein Gebrauch gemacht.
Gegen den amtierenden RFL-Meister Pirates aus Siegen waren die Bandits von Anfang an auf der Verliererstrasse. Entsprechend deutlich fiel die Niederlage aus.
Damit steht es in der RFL-Saion 2015 für die Bandits: 4 Siege vs. 2 Niederlagen